Bio-Kokosraspeln 300 g

Tolle Deko - super Geschmack!

100% naturreine Bio-Kokosflakes in Rohkostqualität. Hergestellt aus frischem Fruchtfleisch. Ungebleicht. Frei von Aromen sowie Farb- und Konservierungsstoffen, Gluten und Laktose. Schmeckt pur und vermischt als Zutat im Müsli, Dessert oder Fingerfood. Ideale Zutat in Kuchen, Pralinen und Makronen. Zum Dekorieren von Desserts. Ideal für Süßes und Herzhaftes.

4,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Grundpreis:
300 g (1 kg = 16,50 Euro)
Auf Lager
Lieferzeit
2 Tage
Artikel-Nr.
410006

Kokosraspeln: Eine echte Bereicherung für Süßes und Salziges!

Kuchen, Pralinen, Makronen – ohne Kokosraspeln nicht denkbar! Sie sorgen für den knackig frischen, knusprig leckereren Kokoskick! Kokosraspeln verfeinern aber nicht nur Süßes, auch Salziges profitiert: Ein asiatisches Gericht, z.B. ein indisches Curry, sieht mit Kokosraspeln nicht nur doppelt gut aus, es schmeckt auch so! Gleiches gilt für Suppen, Eintöpfe, Aufläufe und Saucen.

Übrigens: Wer seine Kokosmilch selbst herstellen möchte, gibt Kokosraspeln (Kokosflakes funktionieren auch) zusammen mit Wasser in den Hochleistungsmixer. Nach ein paar Minuten entsteht die perfekte Kokosmilch!

Bio-Kokosraspeln schmecken pur oder vermischt – mit was auch immer Ihr sie bevorzugt: als „Brainfood“ zusammen mit Nüssen und Trockenfrüchten, als Topping im morgendlichen Müsli oder als Smoothiezugabe. Wie immer gilt: Setzt eurer Phantasie einfach keine Grenzen!

 

Ein glutenfreier Knabberspaß.

Bio-Kokosraspeln von Dr. Goerg bestehen zu 100 % aus erntefrischem Fruchtfleisch. Sie sind frei von Zusätzen wie Konservierungsstoffen, Farbstoffen oder Aromen. Da sie nach der Ernte nur getrocknet, und bei Dr. Goerg heißt das: schonend, d.h. unter 38 °C, getrocknet, nicht also erhitzt werden, sind sie ideal – gerade auch als frisches, naturbelassenes und gesundes Fingerfood.

Wie alle Kokosprodukte von Dr. Goerg sind auch Kokosraspeln von Natur aus lactose- und glutenfrei.

 

Gut zu wissen: Der Unterschied zwischen Kokosraspeln und Kokosflakes

Kokosraspeln werden nach Trocknung des Kokosfleischs fein geraspelt, Kokosflakes hingegen grob. Der Grad der Raspelung also macht den Unterschied. Ansonsten ähneln sich diese Produkte hinsichtlich Geschmack, Einsatzmöglichkeiten und Inhaltsstoffen.

 

Gesundes Fingerfood dank einzigartiger Inhaltsstoffe!

Nicht nur die „äußeren“, d.h. geschmacklichen, sondern auch die „inneren“, d.h. gesundheitlichen Werte der Bio-Kokosraspeln von Dr. Goerg überzeugen. Der Grund: Kokosraspeln sind vollgepackt mit dem, was Bio-Kokosnüsse so zu bieten haben. Dazu zählen Vitamine der B-Gruppe sowie Vitamin E, wertvolle Mineralien und Spurenelemente sowie (mittelkettige) Fett- und essenzielle Aminosäuren.

Das Nährstoffprofil der Kokosraspeln ähnelt dem der Kokosflakes.

 

Lagerung und Haltbarkeit.

Die Bio-Kokosraspeln von Dr. Goerg sind bis zu zwei Jahre haltbar.

Bitte lagert die Kokosraspeln trocken bei Raumtemperatur (die Lagerung im Kühlschrank ist nicht notwendig) und vermeidet direkte Sonneneinstrahlung!

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Bio-Kokosraspeln 300 g

Qualität ist Alles: Kokosraspeln sind nicht gleich Kokosraspeln.

Premium Bio-Kokosraspeln von Dr. Goerg werden schonend innerhalb von 72 Stunden nach der Ernte aus dem erntefrischen Fruchtfleisch der Bio-Kokosnuss hergestellt. Dazu wird frisches – und nicht etwa altes – Kokosfleisch schonend, d.h. unter 38 °C, getrocknet und fein geraspelt.

Dr. Goerg bezieht seine sonnengereiften Bio-Kokosnüsse von philippinischen Kleinbauern, die diese täglich erntefrisch anliefern. Nach Anlieferung vergehen maximal 72 Stunden bis zum fertigen Produkt. Der so oft gerühmte einzigartig frische Geschmack der Produkte von Dr. Goerg rührt hierher.

Die Verarbeitung der bio-zertifizierten Kokosnüsse zum fertigen Produkt erfolgt innerhalb von 72 Stunden nach der Ernteohne jegliche Unterbrechungen nach dem Öffnen der Kokosnüsse. „Maximal erntefrisch“ - das gibt es nur bei Dr. Goerg.

Dr. Goerg steht für Erntefrische, Premium Bio-Qualität, Nachhaltigkeit und Fairness.

 

Bio-Kokosraspeln – 100% Natur, 100% Rohkost, 100% Erntefrische.

Bei Dr. Goerg werden die Kokosnüsse in rein mechanischer 1. Kaltpressung bei 38 °C schonend verarbeitet. So bleiben alle Nährstoffe der Kokosnuss erhalten.

Selbstverständlich sind die Premium Bio-Kokosraspeln von Dr. Goerg weder raffiniert, desodoriert, gehärtet noch gebleicht. Bio-Kokosraspeln von Dr. Goerg - 100% Natur. 100% Rohkost.

Keine Umwege und keine Kompromisse: In 72 Stunden von der Ernte zum Produkt.

In der Herstellung wirklich erntefrischer Produkte geht Dr. Goerg völlig neue Wege. „Leere“ Versprechungen, die nichts anderes als reine Werbeaussagen sind, gibt es bei Dr. Goerg nicht. Ein Beispiel zur Veranschaulichung: Für sogenannte „mühlenfrische“ Produkte werden alte Kokosraspel, die bis zu 1 Jahr und älter sind, in einer Mühle gepresst und zu Kokosöl verarbeitet. Dieses Öl kommt zwar „frisch“ aus der Mühle, stellt aber keineswegs ein frisches Kokosöl dar. Auch die verbreitete Aussage „aus voller Nuss gepresst“ ist alles andere als ein Qualitätsmerkmal, denn anders als beispielsweise beim Apfel besteht die Schale der Kokosnuss nicht aus Vitaminen und Mineralstoffen, sondern vor allem aus wertloser Cellulose. Kokosöl aus der vollen Nuss ist billiger herzustellen, muss wegen der zähen Haut jedoch stärker und bei höheren Temperaturen von bis zu 150  °C gepresst werden. Be dieser Art der Verarbeitung geht die biologische Wertigkeit verloren.

Bio Kokosraspeln von Dr. Goerg:

  • 100% reine Bio-Kokosraspeln aus kontrolliert biologischem Anbau,
  • aus erntefrischem Fruchtfleisch gepresst,
  • aus 1. Kaltpressung (Direktpressung) bei 38 °C hergestellt: Rohkostqualität,
  • Erntefrische-Garantie: nur 72 Stunden von der Ernte bis zum Produkt,
  • ohne Zusatzstoffe, wie z.B. Farb- und Konservierungsstoffe,
  • frei von Gentechnik,
  • nicht raffiniert, nicht desodoriert, nicht gehärtet und nicht gebleicht,
  • laktose- und glutenfrei,
  • vegan.

Bio-Kokosraspeln von Dr. Goerg: Gut für Körper, Geist, Seele und Mutter Natur!

 

Das Herzstück: Fair Trade for Fair Life.

Im Einsatz für eine bessere Welt engagiert sich Dr. Goerg seit Jahrzehnten in eigens initiierten Hilfsprojekten auf den Philippinen - ebenso wie in Deutschland. Dabei wird bewusst auf kostenintensive Fairtrade-Zertifizierungen in Deutschland verzichtet - stattdessen fließt die Hilfe direkt zu den Menschen. Das ist unkompliziert, unbürokratisch und extrem effizient.

 

Rodung für Plantagen? Nicht mit Dr. Goerg!

Das Unternehmen legt großen Wert auf die Nachhaltigkeit der Premium Bio-Produkte. Dazu gehört auch der ökologische Anbau der Bio-Kokosnüsse. Dr. Goerg verzichtet bewusst auf ertragssteigernde Plantagen und setzt stattdessen auf umweltschonende Mischkultur, die ausschließlich von Familienunternehmen betrieben wird.

Für Dr. Goerg Premium Bio-Kokosnussprodukte wird zu keiner Zeit Regenwald gerodet – und das bleibt auch so!

Dr. Goerg Bio Kokosraspeln: Nährwerttabelle
To Top